Notruf

Falls es zum Notfall kommt

 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
(02424) 2090
Link verschicken   Drucken
 

Einsatz "PE1/RN01- #Person eingeklemmt PKW brennt #"

Einsatznummer
166/2020

Einsatztitel
PE1/RN01- #Person eingeklemmt PKW brennt #

Alarmierung:
am 26.08.2020 um 18:06 Uhr

Einsatzort:
Jakobwüllesheim, K29

Einsatzart:
Technische Hilfeleistung [ Hilfeleistung ]

Beschreibung des Einsatzes:

Eingesetzte Kräfte: LG Jakobwüllesheim, Rüstzug (LG Kelz, LG Soller, LG Vettweiß) Einsatzleitdienst, Rettungsdienst, LG Stockheim, Polizei

Schwerer Verkehrsunfall auf der K 28 bei Vettweiß.

Die Feuerwehr Vettweiß wurde heute um 18:06 Uhr durch die einheitliche Leitstelle Kreis Düren zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Ersten Meldungen nach gab es einen Allein-Unfall eines PKW, wobei eine Person eingeklemmt und der PKW brennen sollte.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war der PKW bereits durch Ersthelfer mittels Feuer- löscher gelöscht worden. Die Person befand sich bereits auf der Straße und wurde durch Ersthelfer betreut.

Die Feuerwehr übernahm die medizinische Betreuung der verletzten Person und sicherte das Fahrzeug gegen einen weiteren Brand. Nach weitere Versorgung durch den Rettungsdienst wurde die Person mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Die K 28 war bis zur Unfallaufnahme voll gesperrt.

Ein besondere Dank gilt den Ersthelfern die weiteren Schaden abwenden konnten und sich um den Verletzten gekümmert haben.

Dankeschön!



Bilder:
Fotoalbum in der Albumsansicht ansehen.